Plug-in Collective X D16

30/04/2018

Kostenlosen Effekt von D16 und 50 % Rabatt

Im Rahmen unserer Plug-in-Collective-Community haben wir vom 3. Mai bis zum 5. Juni ein neues Angebot für dich. Neben dem kostenlosen Sigmund Delay (Normalpreis 69 €) erhältst du auf alle aktuellen Produkte von D16 einen Rabatt von 50 %. Registrierte Focusrite-Hardware-Nutzer finde diese beiden Angebot in ihrem Focusrite-Nutzerkonto.

Sigmund (Normalpreis 69 €) ist ein Multi-Tap-Delay-Effekt mit vier identischen und unabhängigen Delay-Linien, die sich auf verschiedene Arten miteinander verknüpfen lassen (unterschiedliche Konfigurationen stehen zur Auswahl). Jede Delay-Linie verfügt über ein komplementäres Multi-mode-Filter, Overdrive-Module und einen Amplitude-Modulator, die jeweils unabhängig vom Feedback-Loop arbeiten.

In Sigmund finden sich zwei allgemeine Modulatoren, mit denen sich verschiedene interne Parameter der Delay-Linien automatisch modulieren lassen. Die Modulatoren können im LFO-, Envelope- und Peak-Follower-Mods arbeiten. Darüber hinaus gibt es viele weitere Möglichkeiten, sodass sich eine Vielzahl an Effektsounds erzeugen lassen, wobei man oft überrascht ist, welche Ergebnisse mit Sigmund erreicht werden können.

Das Plug-in Collective ist eine Community mit dir, vielen anderen Usern, Focusrite und den innovativesten Software-Firmen. Um in der Vielzahl der Plug-in-Neuvorstellungen nicht den Überblick zu verlieren, hilft dir das Plug-in-Collective dabei, die besten Plug-ins für dich zu entdecken, die wir dir als kostenlosen Download bereitstellen, oft gepaart mit zusätzlichen Sonderangeboten.

Alles, was du dazu tun musst ist, dein Focusrite-Gerät zu registrieren. Danach findest du diese Angebote alle paar Monate in deinem Focusrite-Benutzerkonto. Kein anderer arbeitet so wie wir mit Software-Herstellern zusammen und gibt seinen Nutzern solche inspirierende Werkzeuge für die nächste Produktion an die Hand.

Das D16-Team ist nicht besonders groß und setzt sich aus Programmieren und Musikern zusammen. D16-Programmieren und Mitgründer Przemek Gocyła hat dabei ein einfaches Ziel im Auge: „Alles, was wir möchten ist, die feinsten Instrumente und Effekte zu liefern, um Musikern damit zu helfen, die Klangqualität zu verbessern und ihre Kreativität zu beflügeln. Für uns gilt deswegen, dass wir immer mehr als perfekt sein wollen, denn wir schauen jederzeit, was wir noch besser machen können.“

Alle Infos findest du hier: focusrite.com/plugin-collective