RedNet 2

RedNet 2

RedNet 2:  16-Kanal A/D-D/A-Interface

RedNet 2 erweitert das RedNet-Netzwerk um 16 fernsteuerbare analoge Ein- und Ausgänge und kann an jeder Stelle genutzt werden, wo ein Ethernet-Anschluss bereitsteht.  Natürlich mit der gewohnt präzisen Focusrite-Wandlung mit 24-bit A/D und D/A, was ebenso für eine überragende Audio-Performance sorgt, wie der Dynamikumfang von 119 dB und Sample-Raten bis zu 192 kHz. Auf der Rückseite finden sich Standard-DB25-Anschlüsse zur Verbindung mit einer analogen Patchbay oder für den direkten Anschluss von Breakout-Kabeln.

RedNet_2_Cable_Soft

RedNet 2 arbeitet als Interface und überträgt 16 Audio-Kanäle mit nahezu Null-Latenz in das Netzwerk.
Sie können RedNet 2 auf drei Arten mit Ihrem Computer verbinden:

  • Über die RedNet PCIe-Karte für Core-Audio- und ASIO-Anwendungen wie Logic und Nuendo
  • Über RedNet 5 für Pro Tools HD, Pro Tools HDX und Pro Tools HD Native via DigiLink-Verbindung
  • Direkt über den Ethernet-Anschluss Ihres Computers mit einem Standard-Ethernet-Kabel (im Zusammenspiel mit „Dante Virtual Soundcard“)

Was ist RedNet?

Focusrites RedNet ist die neue Flaggschiff-Serie und umfasst verschiedene Ethernet-Netzwerk-Studio-Interfaces, basierend auf dem zuverlässigen und vielfach getesteten Dante Ethernet Audio-Netzwerk-System der australischen Firma Audinate. Focusrites RedNet ist das erste System, das IP-Netzwerk-Audio-Interfaces für den professionellen Studio-Einsatz bietet und allerhöchste Audio-Qualität mit ultra-geringer Latenz kombiniert.

what_is_RedNet