Dream Big with Focusrite - Win a dream recording weekend at Air Studios. Click here to enter

Die ´Scarlett PlugIn-Suite´ erscheint nicht als Insert-Effekt in Cubase

Achten Sie bei der Installation der ´Scarlett PlugIn-Suite´ darauf, dass diese in den richtigen Zielpfad auf ihrer Festplatte gespeichert werden. Dies kann von Computer zu Computer variieren.

Wenn Sie während des Installationsvorgans die Option „Ziel-Ordner wählen“ erhalten, wählen Sie als Speicherort entweder den VST PlugIns-Ordner von Cubase, oder alternativ einen anderen Ordner aus, in dem die ´Scarlett PlugIns´ gespeichert werden sollen.

Notieren Sie sich gegebenenfalls den Zielpfad, da Sie diesen unter Umständen später im Cubase PlugIn-Browser manuell hinzufügen müssen.

Öffnen Sie nun Cubase und navigieren Sie in der Menüleiste zu

Geräte > PlugIn Informationen > VST.2x PlugIn-Pfad > Hinzufügen

Cubase VST 2.x Plugin Pfad

Sofern der Zielordner, in dem Sie die ´Scarlett PlugIns´ gespeichert haben nicht bereits in Verwendung ist, lokalisieren Sie diesen nun auf ihrer Festplatte und fügen ihn manuell hinzu. Bestätigen Sie dies mit „OK“ und aktualisieren Sie im Anschluss die PlugIn-Informationen.

Starten Sie Cubase erneut und überprüfen Sie, ob sich die ´Scarlett PlugIns´ nun wie gewünscht als Insert-Effekte auswählen lassen.

Sofern dies nicht der Fall sein sollte und Sie weitere Probleme haben, setzen Sie sich bitte mit unserem Support in Verbindung.